Headerbild-on-tour.jpg

Fort Lauderdale (USA): FIVB 5-Star: Vorwärts schauen

Bereits zehn Tage vor Turnierbeginn fliegen wir in die USA. Dieser zusätzliche Trainingsblock hat sich in der Vergangenheit bewährt. Wir gewöhnen uns an die Bedingungen (Wind!), erholen uns von den Reisestrapazen und absolvieren gute Trainings.

Ach ja, die Reise: Nach 10 Stunden in einem komplett ausgebuchten Flugzeug müssen wir noch die Sache mit der Unterkunft klären. «Gebucht» heisst eben nicht immer «verfügbar», vor allem während des Spring Breaks.

Das Turnier: Wir müssen durch die Qualifikation. Als Belohnung warten in den Pool Plays Alison/Bruno (BRA)! Wir verlieren knapp. Dann gewinnen wir gegen Yarzutkin/Sivolap (RUS). Wir sind im 1/16-Final. Gegen Plavins/Tocs (LAT) machen wir ein paar Fehler zu viel, wir sind raus.

Es war ein paar Mal sehr knapp. Das gibt uns Selbstvertrauen!

zum ARCHIV